Aktuelles

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.

Sibirisches Sprichwort


 


Neue Kurse ab April 

 

Hat Ihr Hund Freude an der Arbeit mit Ihnen und lässt er sich gut abrufen? Dann werden Sie staunen welche Herausforderungen auf Sie und Ihren Hund zukommen. Der Schwerpunkt wird auf einem sauberen, ruhigen und konzentrierten Arbeiten mit dem Hund liegen.

Die Kurse umfassen 4 -5 Gruppenstunden, dauern jeweils 1,5 Stunden und können natürlich verlängert werden. Es können 3-5 Hund-Mensch Teams teilnehmen.

 


 

TRAININGS-AUSFALL

 

Auch Hundetrainer müssen lernen

 

Deshalb fällt am 31.3. / 1.4. am 28.4 -30.4. sowie am 2.12.- 3.12 die Hundeschule aus.

 


Wanderung

Wir wandern wieder 🙂

Wann: Am 31.12.2017

 

Wohin: in die schöne Natur rund um den Neuteich

Wir treffen uns: 12:00 Uhr vor dem Hundeplatz


Unser neuer Hundeplatz

Es ist geschafft. Unser neuer Hundeplatz in der Fedor-Schnorr-Straße kann ab 1.6.2014 benutzt werden. 2000m² Platz zum spielen und lernen stehen uns nun zur Verfügung. Vielen Dank an – alle die mit daran geglaubt haben, die mit Daumen gedrückt haben, die sich mit gefreut haben, die uns wohlwollend unterstützt haben und die mit zugepackt haben. Vor allem aber an Rene`Liebhold von der Firma

www.liebhold-betonbohren.de

und an Herrn Kießling von

www.wohnstore.ws.

Einen extra Dank an die Stadt Plauen die bei der Suche nach einem Gelände behilflich war.


Meine Buchempfehlung

Was will mein Hund mir wichtiges erzählen wenn er die Ohren aufstellt, bellt oder das Fell sträubt? Wie mache ich ihm begreiflich das er mir folgen soll, auf mich hören soll? Lernen Sie die Sprache der 4-beiner richtig zu lesen und verständlich zu antworten. Das beugt Mißverständnissen vor und garantiert ein harmonisches Miteinander. Dazu interessante Interviews mit Deutschlands führenden Hundeexperten. Sehr empehlenswertes Buch. Es sorgt mit Sicherheit bei den meisten Hundebesitzern für den einen oder anderen AHA-Effekt.

Von der gleichen Autorin und auch im GU-Verlag erschienen

„Welche Hunderasse passt zu mir“ Auch hier mit fundiertem Fachwissen und Interviews von führenden Hundeexperten zum Thema Hundeverhalten, Hunderassen. Dazu interessante Einblicke in die Hunde-Forschung


Aus aktuellem Anlass: DER HUND IM „BACKOFEN“

Es ist doch noch Sommer geworden in unseren Landen … welch ein Segen.

Doch mit dem Sommer steht auch ein jährlich wiederkehrendes Problem auf dem Plan:

Aus Gedankenlosigkeit oder Unwissenheit lassen viele Tierhalter ihre Hunde allein im verschlossenen Auto, in der prallen Sonne zurück, um „schnell mal“ einkaufen zu gehen oder „nur eben“ etwas zu erledigen.

Seien Sie sich bitte bewusst, dass schon wenige Minuten bei 20° C ausreichen und das Auto wird zur tödlichen Falle.

Sollte es unvermeidbar sein, dass der Hund im Auto bleiben muss, treffen Sie bitte einige Vorsichtsmaßnahmen.

Mehr zu diesem Thema: lesen Sie hier Hund allein im Auto